Team

Das sind wir – ein Start-up ohne Newcomerinnen

Wir sind

  • ein sprudelndes Netzwerk, ein Feuerwerk der Ideen und der Reiselust, gepaart mit Kompetenz, langjähriger Erfahrung in eigenen Frauenunternehmen und mit großer Lust und Leidenschaft, Neues zu kreieren.
  • erfolgreiche Unternehmerinnen und Mitbegründerinnen der Frauentouristik, die es lieben, sich zu bewegen und bewegend zu sein.
  • ein Zusammenschluss professioneller Frauen aus verschiedenen Branchen, die ihr Wissen und ihre Berufserfahrungen gebündelt haben, um gemeinsam Neues zu gestalten. Ein spannendes Unterfangen, das bereits schöne Früchte getragen hat:
    WomenFairTravel – Reisen für Frauen mit Weltblick.

Evelyn Bader

Soziologin und 27 Jahre lang Mitinhaberin und Geschäftsführerin von Frauen Unterwegs – Frauen Reisen

Sie bringt ihr langjähriges Knowhow in ihr neues Unternehmen WomenFairTravel ein und als Netzwerkerin verstärkt die Frauen aus der internationalen Reisebranche ins Team integrieren. Sie liebt es, neue Ideen zu verfolgen und mit anderen Frauen umzusetzen. Gemeinsam mehr bewegen, vor allem mehr Freude bewegen.

Sie findet, dass die bewegendsten und berührendsten Momente beim Reisen und das Wertvolle bei jeder Reise immer die gelungenen und teilweise überraschenden Begegnungen sind und der Kontakt, der unterwegs hergestellt werden kann. Das kann der Kontakt zu anderen, aber auch zu sich selbst sein. Oder beides zusammen. Daher ist eine Reise in die Ferne ebenso schön wie eine Reise zu sich selbst. Und gerne darf bei WomenFairTravel beides nebeneinander stehen und abwechselnd erfreuen.

Das Besondere
Sie liebt was sie tut und tut was sie liebt. Besser geht es nicht. Und sie findet, dass WomenFairTravel wunderbare Teilnehmerinnen hat und es immer Freude macht, mit einer Gruppe unterwegs zu sein und alle kennenzulernen. Deshalb ist sie auch recht häufig mit auf einer Reise dabei- naja, sofern die Zeit reicht. Aber sie reicht immer öfters... Von Iran bis nach Kappadokien, von Usbekistan bis Marokko, aber vor allem immer beim NIA-Tanzfitness an der Elbe!

Evelyn Bader

Amelie Dörnberg

Assistentin der Geschäftsleitung

Seit 1. März 2016 erst im Unternehmen und schon zur Assistentin der Geschäftsleitung aufgestiegen. Kein Wunder bei diesem Branchen-Knowhow: Sie studierte „Nachhaltiger Tourismus“, absolvierte während des Studiums zahlreiche Praktika bei alternativen Veranstaltern und bringt, trotz ihrer jungen Jahre, eine enorme Fernreiseerfahrung mit. Tansania ist ihr Lieblingsland und Kishuaeli ihr nicht fremd.
Privat ist sie am liebsten als Couchsurferin unterwegs, lernt sie dadurch doch viele Menschen sowie deren Alltag kennen und kann Freundschaften aus aller Welt pflegen. Wenn es jedoch mal nicht so weit weg sein soll, dann packt sie ihren heiß geliebten, roten VW-Bus voller FreundInnen und los geht es zum nächsten See - soweit der Oldtimer eben fährt.

Das Besondere auf einen Blick
In ihren Händen liegt vor allem der Flug-und Anreiseservice. Sie konzipiert naturnahe, ökologische Reisen mit lokalen Frauen und liebt es, viele Begegnungen zu ermöglichen. Sie sprudelt voller innovativer Ideen und managt gekonnt den Büroalltag. Ihre fröhliche und zugängliche Art beglückt die Kundinnen und auch das Büroteam!

Amelie Dörnberg

Clarissa Henke

Teilzeit-Buchhalterin

Sie liebt Zahlen. Dort wo andere rotsehen, will sie Schwarz sehen. Und wir alle strengen uns an, dass diese Erwartung erfüllt wird. Seit über 20 Jahren ist sie Teilzeit-Buchhalterin aus Leidenschaft - Margenbesteuerung, exakte Kassenzettel und punktgenaue Reisekostenabrechnungen. Alles andere hat keine Chance! So lieben wir es alle.

Das Besondere auf einen Blick
Doch im Leben einer Buchhalterin gibt es noch weitaus mehr als nur Zahlen! Die Stichwörter lauten: Aikido und neuerdings auch Massage. Clarissa hat schon vor etlichen Jahren ihren Traum wahr gemacht und ein eigenes Aikido-Zentrum aufgebaut. Falls also die Eine oder Andere nicht nur das Fallen auf einer Aikido-Matte üben, sondern auch Clarissas professionelle Massage-Künste in Anspruch nehmen möchte, kann sie sich bei ihr einfach auf die Massage-Liege fallen lassen. Leider ist diese Liege noch nicht zu uns ins Büro gezogen...

Clarissa Henke

Angela Zetzl

studierte Sozialpädagogin

Sie ist seit vielen Jahren auf der spirituellen Suche, immer wieder auch gepackt von Fernweh und begleitet und betreut jetzt bei uns andere Frauen auf ihren Reisen - zumindest in der Vorbereitung auf ihre Reisen. Von Flugbuchung, über Bahnticket bis Reiseunterlagen versenden, die Fotogalerien bearbeiten, Anmeldebestätigungen schicken... Aufgaben gibt es viele. Never ending...

Das Besondere auf einen Blick
Nach Japan könnte sie immer wieder reisen, obwohl sie eigentlich nur kleine Städte liebt - wie z.B. Berlin - und wenn sie nicht gerade radelt, dann besteigt sie am liebsten Berge in Stille. Und nebenbei macht sie die weltbesten Trüffel für das Büroteam, das dann gar nicht stille ist, sondern in laute Lobeshymnen ausbricht. We love Angela! 

Angela Zetzl

Antje Peters

Reiseleiterin

Seit 20 Jahren in ihrer geliebten Wahlheimat Schottland lebend und seit 18 Jahren als Reiseleiterin arbeitend, ist sie sicherlich vielen bekannt von traumhaft schönen Touren zwischen Wandern, Kultur und Wildheit.

Mit ihrer eigenen Agentur WalkWildScotland bietet sie schon lange englischsprachigen Einzelreisenden aus aller Welt die Möglichkeit, ein authentisches Schottland zu erleben und zu genießen. Kulinarische Höhepunkte mit eingeschlossen von ‘Cream Tea On The Lawn’ bis zum ‘Whisky At The Pub’. Nun bietet sie bei WomenFairTravel mit der Rubrik „english guided tours“ auch englischsprachigen Frauen aus aller Welt die Möglichkeit, an manchen unserer Frauenreisen teilzunehmen. Travels for international women! Look where we are or where we go! www.walkwild.org

Das Besondere auf einen Blick
Übrigens entstand die Idee zu den „english guided Tours“ am heimischen Kamin in Antjes zauberhaften Cottage mit Blick auf den Loch Lomond. Homeoffice mit Stil! Und sehr authentisch.

Antje Peters

Anita Meier

Webdesignerin und Unternehmenskommunikatorin

Sie entwarf das Logo, das Briefpapier, die Visitenkarten, die Homepage … und setzte die Reisen online. Sie ist die VIP, sprudelt vor neuen Medienideen und lässt den Äther vibrieren.
Nach wie vor steht sie uns noch freundschaftlich beratend zur Seite und entwirft weiterhin unseren jährlichen Flyer mit der Terminübersicht für unsere 200 Reisen. Keine muss also auf die papierene sinnliche Form verzichten, die auch Badewannen geeignet ist und für blätternden Bettlektüre-Genuss sorgt.

Anita Meier